Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf Blumenkohl kann roh oder gekocht gegessen werden. Er ist leicht verdaulich, von mildem Geschmack und reich an Vitamin C und Mineralstoffen, wie Kalium, Eisen und Zink. Zutaten für 4 Personen: 770 g Blumenkohl 400 g Brokkoli 1 EL Kokosöl 300 g...

mehr lesen
Brokkoli- Quinoa Salat

Brokkoli- Quinoa Salat

Brokkoli- Quinoa Salat Zutaten für 4 Portionen: 2 EL Kokosöl Je 1 EL Koriander- und Bockshornkleesamen 2 rote Zwiebeln 3 Blätter Salbei 1 große Pastinake 200 g bunter Quinoa 600 ml Gemüsebrühe 1 Brokkoli 2 TL gemahlener Galgant 2 TL Salz 4 EL Olivenöl Zubereitung:...

mehr lesen
Haferkekse

Haferkekse

Haferkekse fix gezaubert Manchmal möchten wir zum Kaffee auch mal einen Keks naschen! Ich habe eine gesunde Variante getestet und für gut befunden. Mit Haferflocken lässt schnell eine leckerer zaubern. Eine wahre Energie-Bombe.   Zutaten: 250 g Haferflocken 40 g Honig...

mehr lesen
DER leckerste basische Kuchen

DER leckerste basische Kuchen

DER leckerste basische Kuchen Einfacher und schneller geht’s nicht. Mit 3 Zutaten und 20 Minuten Zeit zaubert man diesen glutenfreien Leckerbissen! Zutaten: 3 Bananen 100 g Haferflocken 3 Esslöffel Backpulver Zubereitung: Backofen auf 180°C vorheizen                  ...

mehr lesen
Wildkräuter Pesto

Wildkräuter Pesto

Wildkräuter Pesto Zutaten * 120 g Wildkräuter ( Giersch sollte die Basis sein )                                                                             * 120 g Walnüsse                                                                                               ...

mehr lesen
Kürbisgulasch mit Kartoffelpüree

Kürbisgulasch mit Kartoffelpüree

Kürbisgulasch mit Kartoffelpüree   Zutaten für 4 Personen   500 g Butternut oder Hokkaido Kürbis 1 Zwiebel 1 EL Kokosöl 1 TL Paprikapulver 1 EL Tomatenmark 300 ml Gemüsebrühe ½ TL Chilisalz 1 TL Apfelmark oder Süßungsmittel nach Geschmack 1 Prise Muskat...

mehr lesen
Warmer Haferbrei mit Obst

Warmer Haferbrei mit Obst

Zutaten für 2 Personen 90 g zarte Haferflocken  400 ml Mandel- Hafer oder anderer Milchersatz  1 Apfel  ½ TL Honig  2 EL Orangen Direkt Saft  1 TL Zimt  ½ TL Kardamom Zubereitung Waschen den Apfel, befreie ihn vom Strunk befreien und würfeln Köchel die Hälfte der...

mehr lesen
Tofu in Paprika-Quinoa Pfanne

Tofu in Paprika-Quinoa Pfanne

Tofu in einer Paprika-Quinoa Pfanne Zutaten für 2 Portionen 110 g Quinoa 150 g Tofu, am besten geräuchert 40 g Zwiebel 100 g Paprikaschote, rot 100 g Paprikaschote, grün 100 g Paprikaschote, gelb 15 ml Kokosöl ein wenig Kreuzkümmelpulver ein wenig Currypulver ein...

mehr lesen
Kohlsuppe

Kohlsuppe

Weißkohl ist ein regionales Gemüse, zumindest hier im Norden. Er enthält viele Vitamine wie A und B, sowie Selen und Kalium. Mit  Kohl kannst Du die Verdauung, das Herz-Kreislauf- sowie das Immunsystem auf Trab bringen. Zutaten für 4 Portionen: 500 g Weißkohl 2...

mehr lesen
Gemüsesuppe

Gemüsesuppe

Gerade im Winter und weil wir ja sowieso ein paar Pfunde verlieren wollen, eignen sich Gemüsesuppen hervorragend, um schnell zum Erfolg zu kommen. Der Grund dafür ist das langsame Essen der Suppe und der dadurch schnell eintretende Effekt der Sättigung. Außerdem...

mehr lesen
Tomaten Chili Soße

Tomaten Chili Soße

Tomaten Chili Soße Zutaten 400 gr. frische Tomaten1-2  Knoblauchzehen3 EL Olivenöl1/2 – 1 Chili je nach SchärfeSalz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Kräuter nach Geschmack (Rosmarin, Thymian, Basilikum) Zubereitung ist super einfach 1. Tomaten in dicke Scheiben schneiden und...

mehr lesen
Raclette- Gemüsepfännchen

Raclette- Gemüsepfännchen

Raclette- Gemüsepfännchen Zutaten für 4 Personen Ca. 800 g Gemüse deiner Wahl, wie Brokkoli, Pilze, Paprika, Lauchzwiebel, Zucchini, Aubergine, Tomate, 2-3 Kartoffeln, Gewürze frisch oder getrocknet (wie Thymian, Rosmarin, Schnittlauch, Petersilie, Basilikum), Salz...

mehr lesen
Raclette-Pfännchen Avocado mit Tomaten und Ziegenfrischkäse

Raclette-Pfännchen Avocado mit Tomaten und Ziegenfrischkäse

Raclette-Pfännchen Avocado mit Tomaten und Ziegenfrischkäse Zutaten für 4 Personen 4 Tomaten3 Stiele Thymian1 Avocado1 EL Zitronensaft150g Ziegenfrischkäse Pfeffer 2 EL Honig (flüssig) Zubereitung  1. Tomaten waschen, in Scheiben schneiden                             ...

mehr lesen
Weihnachtliche vegane Nussecken

Weihnachtliche vegane Nussecken

Weihnachtliche vegane Nussecken Zutaten: 250 g Dinkel- oder glutenfreies Mehl 50 g Zucker oder Zuckerersatzstoffe 110 g Dr. Budwig  Backen & Braten 1 TL Sojamehl mit etwas Wasser angerührt (alternativ 1 mittelgroßes Ei) ¼ TL Weinsteinpackpulver (geht auch ohne,...

mehr lesen
Wallnussplätzchen

Wallnussplätzchen

Walnuss-Plätzchen mit Dr. Budwig Braten & Backen Gesamtzeit: 90 Minuten. Schwierigkeit: leicht Was wäre Weihnachten ohne Plätzchenduft ….., aber diese Walnuss-Plätzchen lassen sich auch das ganze Jahr über als kleine Köstlichkeit genießen. Lassen Sie sich von...

mehr lesen
Veganer Start in den Tag

Veganer Start in den Tag

Veganer Start in den Tag Auch die leckere vegane Alternative der Budwig Creme wartet mit reichlich ungesättigten Fettsäuren aus wertvollem Öl und Aminosäuren aus zart schmelzenden Getreideflocken auf. Diesmal bilden Haselnüsse und Apfelsinen das kernig-fruchtige Extra...

mehr lesen
Bunte Gemüse Pfanne

Bunte Gemüse Pfanne

Bunte Gemüse-Tofu-Pfanne Für 2 Portionen (ca. 300 kcal) Zutaten: 300 g Kartoffeln150 g Sauerkraut200 g bunte Paprika40 g getrocknete Tomaten150 g Räuchertofu200 ml Gemüsebrühe2 EL Sojasoße2 TL Paprikapulver½ TL Kreuzkümmelpulver½ Bund frische PetersilieSalz, Pfeffer...

mehr lesen
Dein basischer Start

Dein basischer Start

Gleich nach dem Aufstehen beginne mit einer Meditation, um dich auf den Tag einzustimmen. Magst du lieber Yoga-Übungen ist das auch super. Danach bereite dir eine Tasse Ingwertee zu, der kurbelt den Kreislauf und die Verdauung an. Magst du keinen Ingwer heißes Wasser...

mehr lesen
Frisch aus dem Ofen – Butternutkürbis

Frisch aus dem Ofen – Butternutkürbis

Frisch aus dem Ofen - Butternutkürbis Zutaten 4 Portionen 2 Butternutt-Kürbisse2 Zucchinije 1 rote und gelbe Paprikaschote250 g Kirschtomaten 4 EL Olivenöl Salz, Pfeffer 6 Frühlingszwiebeln3  Knoblauchzehen1 Schalotte je 10 g Petersilie und Thymian 50 g Parmesan  (...

mehr lesen