Basisch Gesund Leben

Werde zur gesündesten & glücklichsten Version von dir selbst!

Möchtest Du dich leicht, vital und leistungsfähig fühlen und weißt nicht, wie’s geht? 

Dann bist Du hier genau richtig!

Ich lebe meine Mission, die gesunde Ernährung.

Meine große Leidenschaft ist eine basische Lebensweise.

Damit begeistere ich Menschen, arbeite mit Gruppen und gehe in Unternehmen, um Menschen zu unterstützen, in ihre Energie und Leichtigkeit zu kommen.

Nimm Dein Herz in die Hand und rufe deinem Schweinehund zu: „Jetzt ist Schluss mit deinem ständigen Gejaule.“

Sag ihm: „Das Leben bietet noch mehr!“ 

Das schaffst Du nicht allein?

Frag mich, denn diese Themen lassen mich zur Hochform auflaufen.

Ich kenne zwar keine Abkürzung, denn eine Ernährungsumstellung erfordert Zeit, Lust, Mut, Beharrlichkeit und Durchhaltevermögen.

Doch das Ergebnis gesunder Ernährung und sein ganzheitlicher Prozess, lässt sich schnell am und im eigenen Körper spüren. Das kannst Du erlernen und Dich dabei zu unterstützen, dafür brenne ich.

Bei meiner Mission, Menschen zu helfen, in ihre Energie und Leichtigkeit zu kommen, zählt für mich Dein Ziel.

 

Petra Michel,
Dipl. Ernährungstherapeutin

Geht es dir auch so?

  • Fühlst du dich unwohl im eigenen Körper?
  • Leidest du unter ständigen Gewichtsschwankungen?
  • Quälen dich lästige Verdauungsbeschwerden?
  • Leidest du unter innerer Unruhe und/oder schlechtem Schlaf?
  • Kämpft du mit heftigen Immunreaktionen oder Allergien?
  • Machen dir Sodbrennen, Diabetes Typ 2, hoher Blutdruck oder Arthrose das Leben schwer?

Bist du frustriert, weil…

  • …du deine Ziele verfehlt hast?
  • …deine Motivation auf der Strecke geblieben ist?
  • …du keine Unterstützung in der Familie findest?
  • …dein Schweinhund ruft „Du schaffst es nicht!“?
  • …deine Gesundheit dich immer wieder zurückwirft?

Ich habe eine gute Nachricht:
wir können gemeinsam etwas ändern!

Ich unterstütze dich dabei…

… mit gesunder, zu dir passender Ernährung, deine Ziele einfach zu erreichen!

  • deine alltagstaugliche Ernährungsform zu finden,
  • deine Ernährung langfristig in kleinen, effektiven Schritten zu optimieren,
  • deinen Heißhunger ohne Verzicht und Hungern zu reduzieren,
  • deine Gewohnheiten nachhaltig zu ändern,
  • du motiviert am Ball bleibst,
  • du voller Genuss und Leichtigkeit lebst!

Dein Weg zu einem gesunden Leben

Optimiere Deinen gesunden Lebensstil und finde heraus, was für Deinen eigenen Körper am besten ist. Ich begleite Dich auf Deinem Weg PERSONALISIERTER ERNÄHRUNG nach Deinen GENEN. Werde zur gesündesten und glücklichsten Version von Dir selbst.

Verliere Gewicht!

Fühle dich wieder fit, frei und gesund und halte dein Wohlfühlgewicht langfristig.

Lebe schmerzfrei!

Werde Allergien, Verdauungsprobleme und chronische Krankheiten los.

Ändere deine Gewohnheiten!

Bleibe motiviert, ändere deine Gewohnheiten nachhaltig und optimiere dein Leben effektiv.

Erstaunter Arzt

UTE, 64 Jahre

Der Einstieg in die Basenüberschüssige Ernährung durch ein von Petra geleitetes 5-tägiges Basenfasten im Kloster Nütschau im Herbst 2019, mit auch von Petra angebotenem 3tägigem Refresher Anfang 2020, hat mir auf meinem Weg gesundheitlich neben der schon 1 Jahr vorher erfolgten Umstellung auf Vegane Ernährung und inzwischen auch Einbeziehung von Rohkost sehr geholfen und letztlich im Oktober 2020 dazu geführt, das mich mein Arzt gefragt hat: „was haben sie gemacht, ihre Blutwerte sind vorbildlich“.

Basenfasten Woche im Kloster Nütschau

Dagmar, 57 Jahre und selbständig

Die Basen-Fasten Woche  war rundum gelungen und in jeglicher Sicht sehr bereichernd. Unsere Kursleiterin Frau Michel hat mir sehr anschaulich anhand von vielen  praktischen Alltagstipps und ausführlichem Theoriewissen die Ernährungsumstellung vermittelt.

Während unseres Aufenthaltes im Kloster Nütschau wurden wir super versorgt, das Essen war einfach super lecker und reichlich.  Am Ende habe ich sogar genau 3 kg weniger auf die Waage gebracht – Jipiii – was für ein Traumergebnis!!!!

Besonders gut empfand ich, dass Frau Michel auf jeden Kursteilnehmer individuell eingegangen ist und sich hierfür ausreichend Zeit genommen hat. Ergänzt wurde das Freizeitangebot durch verschiedenste Wellnesseinheiten und gemeinsame Spaziergänge –  bei schönstem Herbstwetter – rund um das Kloster.

4 Wochen nach dem Kurs Basenfasten

Andrea, Kfm. Angestellte in Teilzeit und Mutter
Hamburg-Altona im November 2020

Liebe Petra, mein Dank und mein Feedback kommen gut 4 Wochen nach unserem Kursbeginn und ich bin immer noch im Basenfasten Modus! Es geht mir immer noch sehr gut damit. Viele Rituale habe ich bis heute beibehalten und schaffe sie mehr oder weniger einfach in den aufregenden Familien Alltag zu integrieren. Ich danke Dir für die wertvollen Impulse und Ernährungs-Tipps, die Du so anschaulich und
ohne Druck vermittelt hast. Mittlerweile habe ich 4 Kilo weniger auf der Waage und auch das ist ein toller Wohlfühlfaktor!
Herzlichen Dank und bis zur nächsten Möglichkeit wieder dabei zu sein.

Mein Angebot für dich:

Online-Kurse

— Dein sanfter Einstieg.

Starte ganz einfach und unverbindlich mit dem Online-Seminar und erfahre, wie du Gewicht verlierst & deine Schmerzen loswirst. 

Basenfasten-Woche

— Deine intensive Auszeit.

Gönne dir deine Wellness-Woche Basenfasten in ganz besonderer Umgebung
für mehr Leichtigkeit und Energie in inspirierender Umgebung.

Individuelles Coaching

— Dein individueller Weg.

Erreiche endlich deine Ziele – ob du Gewicht verlieren, fit werden oder chronische Krankheiten loswerden willst.
Ganz ohne Motivationsloch und  Schweinehund-Ausreden!

»Wichtig ist mir, dass das Ergebnis am Ende für Dich optimal ist.«

— Petra Michel

Warum wartest du noch?
Leben darf leicht sein.

Nutze die Kraft basischer Nahrungsmittel, statt Essen, dass dir die Kraft raubt.

Die ganzheitliche Ausrichtung in meiner Arbeit unterstützt dich, vom ersten Tag an. Das gibt dir sehr schnell das Gefühl, voller Energie und Tatendrang zu sein. Gesundheit, Lebensfreude und Vitalität werden deine ständigen Begleiter sein. Neben den Komplimenten aus deiner Umgebung, die dich stolz auf das Erreichte machen, fühlst du dich rundum wohl.

Genau jetzt ist der beste Zeitpunkt, dein Projekt Gesundheit in Angriff zu nehmen!

Corona-Kilos

Michaela, 51 Jahre, Sachbearbeiterin im öffentlichen Dienst

Corona-Kilos und beruflicher Stress  haben mich vor kurzem an das Basenfasten mit Petra Michel im Kloster Nüttschau vor 2 Jahren zurück denken lassen. Ich war in einem sehr erschöpften Zustand, als ich mit dem Basenfasten begonnen hatte. Dieser Erschöpfungszustand war danach verschwunden und fast 3 Kilos auch… Nach der knappen Woche damals ging es mir einfach gut, und ich hatte endlich wieder genug Energie, um meinen Alltag zu bewältigen. Ich habe damals noch mehrere Monate dann mit einer sehr basisch orientierten Ernährung weiter gemacht. Leider habe ich diesen Weg dann durch verschiedene Umstände wieder verlassen. Vor ca. einem Monat fühlte ich mich ähnlich wie damals vor dem Basenfasten. Zum Glück kam dann von Petra ein Newsletter und auf ihrer Facebook-Seite stand auch etwas über ihr Angebot zum Online-Basenfasten -Ich dachte mir, vielleicht ist das ja was für mich.  Ich habe dann mit Petras Online-Unterstützung eine Woche Basenfasten zuhause gemacht und stelle nun erfreut fest, dass es mir wieder so gut getan hat wie vor 2 Jahren im Kloster Nüttschau. Petra hat mich mit Unterlagen und Tipps für die Woche ausgerüstet und alle meine Fragen kompetent  beantwortet. Sie hat mich fürsorglich und motivierend begleitet und mir neben dem Handwerkszeug fürs Basenfasten auch noch viele Anregungen gegeben, wie ich mit Stress im Alltag besser umgehen kann. Und erstaunlicherweise hat das eine oder andere sogar meinem Mann sehr gut geschmeckt, der sonst eher Fleisch isst. Insbesondere der Tomaten-Mandel-Aufstrich hat es uns beiden angetan- einfach lecker! 

Vielen Dank, liebe Petra!

Das Hamburger Abendblatt berichtet:

Die Norderstedter Ausgabe des Hamburger Abendblattes berichtete am 01.November 2019, durch ihre Mitarbeiterin Bianca Bödeker über ihren Aufenthalt im Kloster Nütschau und ihre Teilnahme am Kurs Basenfasten im  Herbst 2019. Schauen Sie auch gerne mal bei ihr vorbei. Bianca schreibt erstklassige Artikel, macht außergewöhnliche Interviews und brillante Portraits.

Hier finden Sie den Bericht

Vielen Dank

Traute Karstadt im Februar 2020

„Ich habe im Februar 2020 unter Leitung von Petra Michel an einem Basenfastenkurs im Kloster Nütschau teilgenommen. Nach dieser Woche bin ich sehr gestärkt  und voller Zuversicht auf meine Selbstheilungskräfte nach Hause gefahren. Petra hat es geschafft, uns durch ihre Vorträge und Empfehlungen für jeden Einzelnen mitzureißen.
Die Verbindung untereinander besteht weiterhin und Petra ist auch jetzt noch für unsere Fragen offen und gibt uns Tipps. Ein besonderes Dankeschön!!“

Meine Lieblingsrezepte für dich

Kürbissuppe mit Pesto

Kürbissuppe mit Pesto

Zutaten Suppe für 2 Portionen 400 g Hokkaido-Kürbis2 große säuerliche Äpfel1 Zwiebel3 EL Olivenöl600 ml Gemüsebrühe2 EL  Schmand  (pflanzliche Sahne auf Soja-, Hafer-, Reis- oder Cashew-Basis1 EL Schlagsahne ( siehe oben als Ersatz)Salz, PfefferHonig Für das Pesto...

mehr lesen
Kürbis – Curry Suppe

Kürbis – Curry Suppe

Zutaten für 2 Portion • 2 EL Öl entspr. EP, z.B. Olivenöl• 2 Zwiebel• 550 g Kürbisfleisch, z.B. Hokkaido• 400 ml Gemüsebrühe• Currypulver, Salz, Pfeffer Zubereitung 1.  schäle die Zwiebel und hacke sie fein                                                             ...

mehr lesen
Glutenfreies Knäckebrot

Glutenfreies Knäckebrot

Glutenfreies Knäckebrot Zutaten 200 g Amaranthkörner oder Mehl (oder andere Körner wie Sesam, Buchweizen, Sonneblumenkerne, Leinsamen, gern auch gemischt)65 g Maisgrieß350 g Minrealwasser mit Kohlensäure1 Prise Salz, andere Gewürze wie Rosmarin, Majoran, Paprika nach...

mehr lesen

Alles rund um Ernährung & Gesundheit

Sommerzeit ist Kirschenzeit

Sommerzeit ist Kirschenzeit

Sie sind gesund, schmecken sooo süß und sind einfach köstlich.
Sie haben eine Menge sekundärer Pflanzenstoffe in sich. Sie wirken gegen Entzündungen und freie Radikale. Sie können bei der Regulierung des Blutdrucks hilfreich sein und werden bei Demenz und Gicht eingesetzt.

mehr lesen
Tinnitus- Zeige ihm die kalte Schulter

Tinnitus- Zeige ihm die kalte Schulter

Klingeln, Brummen, Pfeifen können einem nicht nur den Schlaf rauben, sondern auch am Tag die Leistungsfähigkeit mindern. Vor allem wenn es für diese Geräusche keine Quelle gibt.
Tinnitus kann viele Ursachen haben, so dass es auch viele Möglichkeiten gibt, gegen das Ohrensausen anzugehen. Selbst wenn die Ursache nicht bekannt ist, gibt es zahlreiche ganzheitliche Maßnahmen, um das unerwünschte Geräusch abzuschalten.

mehr lesen
Die Ohrkerze

Die Ohrkerze

Oft werden ihr Eigenschaften angedichtet, die sie nicht wirklich erfüllen kann.

Ich durfte sie vor mehr als 12 Jahren kennenlernen und möchte berichten, was sie kann. Ich wende Ohrkerzen in meiner Praxis unterstützend an. Zum Beispiel wenn Stress eine große Rolle spielt. Aber auch bei Tinnitus, Erkältungen, AD(H)S oder Übergewicht.
Einige Beispiele habe ich für euch etwas näher betrachtet.

mehr lesen

Veranstaltungen & Events

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

SOS Kinderdorf

Das sagen Auszubildende und Ausbilder des SOS Kinderdorfes Harksheide

Im Juni 2020 wurde ich zu einem gemeinsamen Frühstück mit Auszubildenden der vereinfachten Ausbildung zur Fachpraktikerin in der Hauswirtschaft eingeladen. Sie hatten eine Menge Fragen zum Thema „Gesunde Ernährung“ vorbereitet und mich ganz schön herausgefordert. Danke für Eure Einladung und Euer tolles Feedback, das ich hier wiedergeben darf.

Hier noch eine kleine Rückmeldung, mit Kommentaren unserer Auszubildenden und den Kolleginnen.

  • Es war alles sehr verständlich.
  • Alle Fragen wurden sehr gut beantwortet.
  • Die Zeit verging sehr schnell.
  • Es war gar nicht langweilig.
  • Sehr ehrlich.
  • Die Informationen über den Zucker waren sehr gut.
  • Die Beispiele mit dem Würfelzucker waren gut.
  • Es war toll, dass wir so viel Informationen bekommen haben.
  • Didaktisch war alles sehr gut, bei Querfragen bist Du wieder auf das eigentliche Thema zurückgekommen.
  • Weniger ist mehr und das ist dann den Auszubildenden im Gedächtnis geblieben.
  • Gut auf das Niveau der Auszubildenden abgestimmt.
  • Anschaulich, kurzweilig und sehr nett.

Ein halbes Jahr später

Teilnehmerin aus dem Herbstkurs 2019

Auch ein halbes Jahr nach dem Basenfastenseminar im Kloster Nütschau spüre ich den anhaltenden Erfolg der Ernährungsumstellung. Diese besteht nun aus viel Obst, Gemüse sowie Nüssen und Mandeln und ist damit nachhaltig gesünder und energiespendender als vorher.  Ich fühle mich positiver, leistungsfähiger und zufriedener.

 

7 Monate nach dem Kurs Basenfasten

Beate, die im Frühjahr 2020 im Kloster Nütschau an einem Kurs teilgenommen hat

„……Unterdessen war ich bei Herrn P.H.V….. in Lübeck. Eine Darmsanierung mit Orthomolekular Medizin (Vitamine +Mineralien) gönne ich mir gerade. Er ist allgemein Mediziner und Sportarzt. Ich bin unterdessen schmerzfrei und auf meinem Weg gesund alt zu werden. Das Basenfasten war für mich ein wichtiger Baustein auf diesem Weg und eine tolle Erfahrung! Dankeschön!

tings.